Neville Goddard – Vom Erfühlten zum Erfüllten

8,95 

Autor: Neville Goddard
Trackanzahl: 8
Laufzeit: 01:03:00
Veröffentlichung Hörbuch: 2020

Artikelnummer: ISBN: 978-3-96625-005-4 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibungstext:

Dieses Hörbuch enthält die deutsche Übersetzung des Buches „Feeling is the Secret“ sowie den Vortrag „Three Propositions“ von Neville Goddard.

Neville Lancelot Goddard (1905 – 1972) war einer der einflussreichsten neuzeitlichen Denker, der mystische und metaphysische Wahrheiten verständlich erklärte. Auf der Insel Barbados geboren, kam er 1922, im Alter von siebzehn Jahren, nach New York, um Tanz- und Schauspielunterricht zu nehmen. Aufgrund seiner Tänzerausbildung fiel es ihm vermutlich auch leicht, sich zu entspannen, eine unabdingbare Voraussetzung, die er bei seinen Lesern und Zuhörern vielleicht allzu leichtfertig voraussetzte.

In Hunderten von Vorträgen von circa einer Stunde Dauer sowie in zehn Büchern erklärte er das göttliche Wesen auf der Basis der Bibel.

Dabei ging er davon aus, dass die Bibel nichts mit geschichtlichen Ereignissen oder Personen zu tun habe. Seine Prämisse war, dass die gesamte Heilige Schrift von Ihnen handle und die darin genannten Personen eine psychologische Interpretation des menschlichen Schauspiels darstellen.

Das Wesentliche ist jedoch, dass Sie es nicht beim Studium seiner Erkenntnisse belassen, sondern Ihre Vorstellungskraft regelmäßig und aktiv nutzen, um die Erfüllung Ihrer Wünsche zu erreichen.

Sie erfahren in diesem Hörbuch wie die sichtbare Welt erzeugt wird und finden im folgenden einen sicheren Wegweiser zur Verwirklichung Ihrer Wünsche und Träume.

 

Kapitelübersicht:

001 Intro

002 Einleitung

003 Kapitel 01 – Das Gesetz und seine Wirkungsweise

004 Kapitel 02 – Der Schlaf

005 Kapitel 03 – Das Gebet

006 Kapitel 04 – Glauben heißt Fühlen

007 Kapitel 05 – Drei Praemissen (Vortrag)

Autor

Neville Goddard

Neville Lancelot Goddard (1905 – 1972) war einer der einflussreichsten neuzeitlichen Denker, der mystische und metaphysische Wahrheiten verständlich erklärte. Auf der Insel Barbados geboren, kam er 1922, im Alter von siebzehn Jahren, nach New York, um Tanz- und Schauspielunterricht zu nehmen. 

Einige Jahre später lernte er einen Lehrer Namens Abdullah kennen und studierte unter seiner Anleitung unter anderem die Kabbala und das Christentum. Daraufhin begann Neville Vorträge über metaphysische Themen zu halten.

In Hunderten von Vorträgen von circa einer Stunde Dauer sowie in zehn Büchern erklärte er das göttliche Wesen auf der Basis der Bibel.

Neville lehrte, dass Gott kein Wesen im Außen ist, sondern sich im Menschen selbst befindet. Mit “Gott” meinte er die menschliche Vorstellungskraft.

 

Hörprobe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warenkorb
Nach oben scrollen